Free
Webcam

4-Sterne Hotel Burgkeller Meißen


Sehenswertes / Tipps & Links

Erkunden Sie Meißen mit dem E-Bike
    (Fahrrad mit Elektromotor) pro Tag:
1 Tag: 19 €, ab 3 Tage: 18 €, ab 5 Tage: 17 €

Das Hotel – ehemals königlich sächsischer Burgkeller – befindet sich in der malerischen mittelalterlichen Wein- und Porzellanstadt Meißen, nahe der Sächsischen Landeshauptstadt Dresden, direkt an der Elbe im Herzen des kleinsten Weinanbaugebietes Deutschlands im Elbland. Der Wein dieses Weinanbaugebietes gilt als besondere Gaumenfreude und wird bereits seit 1161 nachweislich angebaut.
Das kostbare Porzellan der Meissner Porzellanmanufaktur ist das älteste Europas. Hier begann die Geschichte der Porzellanherstellung.

Oberhalb des abwechselnd von steilen Felsen und lieblichen Weinhängen gesäumten Elbtals, zu Füßen die Stadt, erhebt sich auf einem linkselbischen Felsplateau die Meissner Albrechtsburg mit Dom und ehemaligem Bischofssitz.
Das Hotel Burgkeller ist das einzige Hotel auf dem Burgberg im Ensemble mit der Albrechtsburg (Schloss) Meißen, dem Dom Meißen, dem Bischofsschloss, dem alten Gefängnis, dem Kornhaus und anderen historischen Gebäuden, welche den Domplatz säumen. Die Albrechtsburg gilt als die Wiege Sachsens.







Suchen & Buchen
Telefon: 0 35 21 - 41 40 0
E-Mail: info@hotel-burgkeller-meissen.de